thisart leather design

PURE BELT

Design, Kunsthandwerk, craftwork   

Vreny Baschung lebte lange in Australien. Sie schätzt die Natur und die Kulturen der Welt, und ein Hauch davon umgibt sie auch heute in ihrem heimischen Atelier in der Schweiz.

Die vielfältige Natur vergangener Zeiten prägen ihre Werke. Die gelernte Grafikerin hat sich auf die alte Kunst des Handpunzierens spezialisiert. Wen wundert es, dass wir ihre Kunst in vielfältigen Designs finden und staunend zusehen können, wie Sie mit viel Geschick und Geduld das Handwerk vorführt.

Mit unterschiedlich geformten Punziereisen schneidet, hämmert und formt Vreny Baschung Muster in natürliches, rein pflanzlich gegerbtes Kuh- und Rindsleder. Geprägt und punziert wird jeder einzelne Punkt und jeder einzelne Strich. Es entstehen wunderschöne, plastische Motive: Blumenmuster, Figuren-Fantasien, groteske Tattoo-Ornamente oder kalligraphische Schriftzüge.

Der fertig punzierte Ledergürtel wird dann von Hand eingefärbt, bemalt, mit Ledermilch versiegelt, mit Conchos veredelt und natürlich mit einer passenden Gürtel-Schnalle zu einem wertvollen Unikat vervollständigt.  

Vreny Baschung liebt es, mit Echt-Leder zu arbeiten und ihre Kreativität in speziellen Designs aufleben zu lassen. Sie freut sich, Dinge zu schaffen, die zu einem langjährigen, treuen Begleiter seines Besitzers werden und die, je länger sie in Gebrauch sind, noch schöner und naturgetreuer werden.

übertragen des Designs
Schlangenkopf punziert
Schlange fertig punziert und eingefärbt
Totenschädel vorher und nachher

 

Vreny Baschung for many years lived in Australia where she learned about other cultures and a vast of colors, forms in a fantastic environment. Breathtaking moments inspiring Vreny of todays workshop in Switzerland.            

The past impressions influece her artistic work. Being a graphic designer, she puts her heart into an old traditional trade, the saddlery. We can watch her patience and leather skills on many tradeshows.

After drawing the design, she cuts, punches and hammers with different tools, the formes into the damp leather. Punched and cut is each and every little stroke and dot.

The motives reaching from Floral, Grotesk, Callicraphical and follow elements within Ancient Art, Myths and Fantasy. The finished tooled leather strap then gets his handpainted touch, a suitable dye and a protecting leather conditioner for a smooth surface.

With some additional conchos and a suitable buckle, the belt becomes a unique piece. Vreny baschung loves to create an accessorie which will become a long lasting friend and an individual, wearable art-piece.